Skip to main content

Aktuelles

Sonntagschannel am 30. Juni um 11:00 danach Sommerpause!

Hallo ihr Lieben nah & fern,
das letzte Sonntagschannel vor meiner Sommerpause ist, wie üblich am letzten Sonntag im Juni. Am 30.06. um 11:00.
Ich möchte zu diesem SoCha ein Experiment wagen! Einige von euch wissen ja, dass ich schon bei meinem allerersten Kuden Besuch diesen Kraftpunkt am Eingang des Dorfes gespürt habe, und jedes Mal spüre, wenn ich da vorbeifahre.
Sowas lässt mir ja keine Ruhe! Und in irgendeinem Channel erklärte mir dann die geistige Welt, dass an diesem Ort ein Fragment des atlantischen Wasser Heilungstempels liegt, in dem ich damals eine junge Priesterin war! (Das beruht auf einer Aussage von Vyvamos durch Janet Mc Clure), das hat mich sehr berührt und ich habe angefangen damit zu arbeiten. Ich bekam den Namen Aquae Sulis…. Das ist definitiv lateinisch (und das mir, ich hab gar nicht mit den Römer, da darf ich noch arbeiten) Sulis ist mir bekannt, eine römisches Erscheinung der Isis und Sonnen Göttin. Irgendwann stieß ich dann – zufällig unzufällig- darauf das Bath, in Süd England, bei den Römer Aquae Sulis hieß!!
https://de.wikipedia.org/wiki/Bath
AHA! Ich fragte nach und ja, der „große Rest“ des atlantischen Tempels liegt unter Bath!
Neugierig wie ich bin, hab ich dann angefangen, mit diesem Tempel in Atlantis zu arbeiten und habe das in meine Heilarbeit integriert und mit 2 Freundinnen ausprobiert! Und es hat wunderbar funktioniert!!
Gut also: Ich möchte euch diesen Tempel vorstellen, euch dahin führen und euch mit den heilenden/heiligen Wassern verbinden. Energie Überträger sind alle nur erdenklichen Wasserwesen. Ich hatte schon Delfine, Seepferdchen, Quallen, Algen, letzten eine riesige Seekuh…… Also was auch immer sich euch dann zeigt…. Annehmen!
Es wäre gut, wenn ihr euch vorher überlegt, welche Körperregion oder welches Thema ihr in die Heilung bringen wollt.
Für jene von uns, die aus welchen Gründen auch immer Angst vor Wasser haben, ist diese Meditation nicht geeignet.
Ich freu’ mich sehr auf eure Anmeldungen bis Donnerstag 27 um 11.00. Danke!
Anmeldemail kommt zeitnah!
Alles Liebe
Trixa

  • Erstellt am .

EG Nr. 66 am 21.05.; Thema: GlücklichSein + Fülle! Wichtiger Vollmond am 23.05. SoCha am 26.05.! Themen: Sonnenstürme und Nordlichter aus Hilarions Sicht!

Hallo ihr Lieben nah & fern,
leider ist es mir bis jetzt nicht gelungen Nordlichter einzufangen. Wie schade. Auf FB habe ich heute ein Foto von Brunsbüttel mit ein bisschen Nordlicht gesehen. Brunsbüttel ist 20 Min weg….
Jedoch: Hilarion liegt mir seit gestern in den Ohren, dass es bei der allgemeinen Aufmerksamkeit auf das Thema Nordlichter doch sehr schön wäre, wenn er – aus der geistigen Sicht- uns etwas dazu sagen könnte. Ja! Na klar.
Also Sonntagschannel am 26.05. um 11:00:
Hilarion zur Bedeutung und Auswirkung der Sonnenstürme und der Nordlichter.
Ich bin gespannt.
Abo‘ler erhalten zeitnah ihre Anmeldemail. Wenn du bei diesem SoCha dabei sein willst, so melde dich bitte bis spätestens Do. 23.05 um 12.00 per E-Mail bei mir an. Austausch 21. €
Danke!
Und der Halbjahresplan 2te Hälfte steht zum Downloaden bereit:
https://www.bewusstessein.net/halbjahresplan-2024-2
EichenGeflüster Nr.66 am Di., 21.05. um 20.15! Ich hatte mich letzte Mal verlesen (konnte meine eigene Schrift nicht entziffern….) wir sind ja schon bei Nr.66!
Zum Thema: Am 23.05. ist Vollmond im Schützen. Wir haben starke Sternenkonstellationen!
Hier ein kurzer Auszug aus Peter Becks Astro News Letter:
Nun treffen sich auch noch der kleine und große Glücksplanet im genussvollen Stier und sorgen dafür, dass
unsere geistige Beweglichkeit und Leichtigkeit sowie unsere Lebensfreude auch noch durch materiell-körperlichen Genuss ergänzt werden. Es ist eine Zeit für die Liebe auf allen Ebenen, von der materiell-körperlichen Ebene über die seelisch-emotionale bis hin zur geistigen.
Neptun bringt uns dabei in die tiefste Mystik, verbindet uns also mit den tiefsten Seelengründen – oder löst all das auf, was einer erlebten Tiefe in Liebe im Wege steht.
Dem Erleben solch liebevoller Tiefen kann sich auch der Verstand kaum widersetzen. Noch weniger, wenn auch der persönliche Liebesplanet noch vor dem Ende des Tages in das Zeichen des Verstandes, die Zwillinge übertritt:
* 23.5., 22:29 Uhr: Venus (Stier) geht in die Zwillinge (bis 17.6.)
Die Leichtigkeit der Liebe ergänzt die Leichtigkeit, die uns die Sonne in dieser Zeit im Allgemeinen anbietet.

Das steht für glückliche Zeiten! Wir sollten unsere Finanzen in Ordnung bringen, und am 23.05.1949 wurde die Bundesrepublik gegründet!
Grund genug, findet ich, uns im EG mal das GlücklichSein im Hier & Jetzt und den Begriff Fülle genauer anzuschauen.

Wie immer freu’ ich mich auf unsere Begegnungen!
Schöne Mai-Tage, schöne Pfingsten…. Möge der heilige Rauch (Ruach, hl. Geist = Shekinah) uns inspirieren und mögen alle Wesen auf diesem Planeten in Frieden leben können!

Trixa

  • Erstellt am .

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.